Familientreff
Tettnang
Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff eltern

Insgesamt wurden 26 Ergebnisse gefunden!

1. Sprechzeit Familienhebamme
(Familientreff/Angebote)
Beratung für werdende Eltern und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre Im Rahmen des Programms MOBILE/Frühe Hilfen bieten wir im Familientreff Tettnang eine offene Sprechstunde und individuelle Elternberatung ...
2. "Familienspaß am Nachmittag"
(Familientreff/Beratung)
... einen vergnüglichen Nachmittag bei Kaffee, Tee, Gesprächen und Infos, aber auch Spiel und Spaß mit den Kindern. Großeltern sind selbstverständlich auch herzlich eingeladen! Ich freue mich auf Sie und ...
3. Tagespflegefachstelle
(Familientreff/Beratung)
Eltern können in Situationen kommen, in denen sie auf die Betreuung von Tagesmüttern oder Tagesvätern angewiesen sind. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Öffnungszeiten von Kindergärten und Schulen ...
4. Feste Gruppen / Kinderkrippen
(Spatzennest/Kinderbetreuung)
... basteln und singen. Feste Gruppen Eine erste Möglichkeit, den Lösungsprozess des Kindes von den Eltern und umgekehrt zu fördern und Kontakte zu gleichaltrigen Kindern zu finden. ...
5. Jugendbegleitung
(Familientreff/Beratung)
Kein Job? Stress in der Schule? Schwangerschaft? Auf der Straße? Keinen Treffpunkt? Gerichtsverhandlung? Probleme mit den Eltern?   ... das sind nur ein paar Fragen, die sich junge ...
... aber auch über werdende Eltern. Der Babytreff bietet Eltern (gerne auch Väter) die Möglichkeit, mit anderen Eltern in Kontakt zu kommen. Wenn Sie erst zu einem späteren Zeitpunkt mit ihrem Kind unseren ...
7. Team
(Familientreff/Über uns)
Sabine Pfeifer, Dipl. Sozialpädagogin Elternberatung und Elternbegleitung Persönliche Beratung in allen sozialen Fragen rund um die Familie (Erziehung, Partnerschaft, Sorgerecht, Wohnung und beruflicher ...
Sprechzeiten: jeden 1. Mittwoch im Monat von  9:00 bis 11:00 Uhr (zu erfragen im Familientreff) Außensprechstunde im Stadl in Tettnang oder Termine nach Vereinbarung Tel.: 07541 30000
9. Betreuerinnen
(Spatzennest/Über uns)
... Gaissmaier, Eltern-Kind-Gruppe (Do von 9.30 - 11.00 Uhr) Tanja Ruppaner Zwergenhöhle I Laimnau Simone Straub Zwergenhöhle II Laimnau  ...
10. Kinderkrippen
(Spatzennest/Termine)
... Betreuerin und einem Elternteil Dienstag und Donnerstag jeweils 3,5 Stunden von 8.30 bis 12:00 Uhr Kinderkrippe III (Schmetterlingskinder) mit einer Betreuerin und einem Elternteil Montag und Freitag ...
11. Feste Gruppen
(Spatzennest/Termine)
Für max. 10 Kinder ab 1 1/2 Jahren Kindergruppe 1 (Krokodilkinder) mit einer Betreuerin und einem Elternteil                                                                                                                                ...
12. Offene Gruppen
(Spatzennest/Termine)
Eltern-Kind-Gruppe für Kleinkinder von 1 - 2 Jahren, Montags und Donnerstags von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr  ...
13. Mithilfe der Eltern
(Spatzennest/Wissenswertes)
Die Kindergruppen werden von einer Kinderbetreuerin geleitet, die verantwortlich für die Gruppe ist. Da die Betreuung der Gruppen jedoch durch 2 Personen erfolgen sollte, bleibt abwechselnd ein Elternteil ...
14. Offene Gruppen
(Spatzennest/Kinderbetreuung)
Dies sind Gruppenangebote für Eltern und Kinder zum Malen, Spielen, Basteln und Singen. Durch das offene Angebot ist es Ihnen als Eltern möglich, mit Ihrem Kind spontan in diese Gruppen zu ...
... lassen sich mit Babys meist nur schwer schließen, da sich die Kinder noch nicht auf dem Spielplatz tummeln und man auch wenige Gelegenheiten hat, andere Eltern, zum Beispiel über den Kindergarten, kennen ...
16. Baby-Treff
(Familientreff/Eltern-Kind-Angebot)
... lassen sich mit Babys meist nur schwer schließen, da sich die Kinder noch nicht auf dem Spielplatz tummeln und man auch wenige Gelegenheiten hat, andere Eltern, zum Beispiel über den Kindergarten, kennen ...
... des Kindes von den Eltern und umgekehrt. Durch die wöchentliche Gewohnheit, in einer Gruppe zu spielen, wird der Einstieg in den Kindergarten leicht gemacht. Eltern bekommen Hilfestellung im Erziehungsalltag ...
18. Geschichte
(Spatzennest/Über uns)
... Montfortstrasse ins Haus Thanner. Viele Eltern, Kinder, Kinderwagen, Bollerwaagen waren dabei. Der Umzug war lang und sehenswert. Der Kooperationsvertrag zwischen Stadtverwaltung, Jugendamt und dem Spatzennest ...
19. Geschichte
(Familientreff/Über uns)
... nichtbehinderte Kinder. 1998 Im wahrsten Sinne des Wortes mit "Sack und Pack" zieht der Verein von der Bärengasse über den Bärenplatz und die Montfortstrasse ins Haus Thanner. Viele Eltern, Kinder, Kinderwagen, ...
20. Impressum
(Nicht kategorisierter Inhalt)
... ist eine Einrichtung des Kreisjugendamtes Bodenseekreis in Kooperation mit der Stadt Tettnang und dem Elternverein "Familienzentrum Spatzennest e.V.". Zuständige Aufsichtsbehörde: Kreisjugendamt Bodenseekreis ...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Suchen nach: